Vereine und Gruppen

Übersicht aller erfassten Vereine

Für Details zum Verein auf die Markierungen klicken

Vorteile durch Vereinsmitgliedschaft:

  • Anschluss, Unterstützung und Training

  • Unfallversicherung für Höhlentouren

  • Zugang zu interessanten Höhlen und Projekten

  • Zugang zu Höhlenplänen, Koordinaten und Berichten

  • Häufig gemeinsam finanziertes Vereinsmaterial für die Forschung

  • Vereinsausflüge und Kurse

  • Genehmigungen für andere Länder (Slowenien) können bewilligt werden

Österreich

Verband Österreichischer Höhlenforscher

Der Verband Österreichischer Höhlenforscher ist seit 1949 die Dachorganisation der höhlenkundlichen Organisationen Österreichs. Derzeit umfasst der Verband 26 höhlenkundliche Vereine mit insgesamt mehr als 2000 Mitgliedern_innen sowie 30 Schauhöhlen.

Der VÖH selbst ist wiederum Mitglied bei folgenden Vereinigungen:

Webseite: hoehle.org

Deutschland

Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher

Der Verband der deutschen Höhlen- und Karstforscher ist als Dachverband der in Deutschland organisierten Karst- und Höhlenforscher_innen der kompetenteste Ansprechpartner in Sachen Höhle und Karst. Mehr als 2.300 Höhlenforscher_innen aus 70 regionalen Vereinen und Gruppen, in über 200 Einzelmitgliedschaften sowie 7 Landesverbände finden sich unter unserem Dach zusammen. Hauptziele sind die Erforschung und der Schutz von Höhlen und Karsterscheinungen. Höhlenforschung ist in Deutschland eine ehrenamtliche Tätigkeit, die vom Engagement der VdHK Mitglieder_innen getragen wird und die Wissenschaft und Abenteuer zugleich ist. Im Mittelpunkt steht dabei der verantwortungsvolle Umgang mit dem Naturraum Karst und Höhle.

Der VdHK selbst ist wiederum Mitglied bei folgenden Vereinigungen:

Webseite: vdhk.de

Schweiz

Schweizer Gesellschaft für Höhlenforschung

Nach den Statuten ist die Schweizerische Gesellschaft für Höhlenforschung SGH eine Vereinigung der Freunde der unterirdischen Welt. Sie fördert die wissenschaftlichen und sportlichen Tätigkeiten innerhalb der Höhlenforschung, das Studium von Karsterscheinungen sowie Erkundungen von Karstgebieten in der Schweiz wie auch im Ausland. Sie bemüht sich, die Kenntnisse über die unterirdischen Gebiete der Schweiz zu vergrößern und dabei deren Ursprünglichkeit und Schönheit zu bewahren.

Zu diesem Zweck ist die SGH gemäß dem Schweizerischen Grundrecht demokratisch aufgebaut und besteht aus mehreren Kommissionen und Arbeitsgruppen, die es ermöglichen, die verschiedenen Aufgaben des SSS SGH wahrzunehmen.

Webseite: speleo.ch